Franz Schmidt-Musikschule 

der Marktgemeinde Perchtoldsdorf

Wienergasse 17, 2380 Perchtoldsdorf
Tel.: +43-1-865 43 77-12 oder -11
E-Mail: musikschule(at)perchtoldsdorf.at

Streichinstrumente

Die Streichinstrumente gehören zur Gruppe der Saiteninstrumente und nehmen im Sinfonieorchester den größten Raum ein. Sie sind sehr wesentlich in der Kammermusik (vom Duo bis Oktett) auch in gemischten Besetzungen vertreten und brillieren ebenso als Soloinstrumente. Die Spielliteratur deckt alle Stilepochen ab und reicht bis zu Rock, Pop und Jazz.

Die Saiten der Streichinstrumente werden zumeist mit einem Bogen gestrichen, können aber auch gezupft werden. Die vielfältigen Spieltechniken dieser Instrumentengruppe bieten bei relativ beschränkter purer Lautstärke eine Fülle unterschiedlichster klanglicher Möglichkeiten.

Unser Fachbereich Streichinstrumente umfasst folgendes Angebot:

Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass.

Grundsätzlich kann jedes Kind ein Streichinstrument erlernen. Die Freude am Klang des Instruments und der Wunsch, durch regelmäßiges Üben bald Fortschritte zu machen, sind allerdings sehr wichtig. Da die Tonbildung auf dem Streichinstrument eine genaue Tonvorstellung verlangt, ist eine Vorschulung durch Singen oder z.B. Blockflötenspiel von Vorteil. Wir beraten Sie und Ihr Kind gern in einem persönlichen Gespräch. Streichinstrumente in nahezu allen Größen stehen zum Ausleihen in der Musikschule bereit. Der Unterricht beginnt im Regelfall mit 6 oder 7 Jahren, bei besonderer Reife des Kindes ist auch ein früherer Unterrichtsbeginn in Ausnahmefällen möglich.